Evangelische Kirche in Essen
Logo der Aktion MenschenstadtLogo führt zur Startseite zurückZwei Ehrenamtliche in der Kunstwerkstatt

EHRENAMT

Auch Menschen mit Behinderung können ehrenamtlich arbeiten!
Ehrenamt heißt etwas freiwillig für andere zu tun.
Ehrenamtlich heißt, etwas Sinnvolles zu tun.
Man bekommt kein Geld dafür.
Ehrenamtliche können ihre Zeit und Kraft für andere einsetzen.
Sie können unterstützen, was ihnen wichtig ist.
Ehrenamtlich arbeiten heißt Teil der Gesellschaft zu sein.
Jeder ein Recht darauf etwas für andere oder für eine gute Sache zu tun!

Es gibt 3 verschiedene Projekte für das Ehrenamt:

Ausstellungswächter und Wächterinnen | Ehrenamt in der Bahnhofsmission | Mirjam-Gruppe

 

 

 

nach oben nach oben